Kinder der Betreuung in der Dechenhöhle

Zu einem spannenden Ausflug unter Tage ging es zu Karneval in die Dechenhöhle

Viel Spaß hatten die Kinder, die auf dem Karnevalsfreitag mit allen Kindern zusammen in der Dechenhöhle waren. Dort gab es zum Beispiel einen Höhlenbär zu sehen. Alle weiteren Fotos findet ihr auf der Fotoseite.

IMG-20150213-WA0011-001     IMG-20150213-WA0009-001     IMG-20150213-WA0008-001




Sprint X startet in Holzwickede an der Paul-Gerhardt-Schule

 

Holzwickede/Unna, 23. Februar 2015. Das Ziel von BKK vor Ort Kindersprint ist einfach: Kinder in Holzwickede und Unna sollen in Bewegung gebracht werden – und vor allem Spaß daran haben. Den Ansporn dazu liefert ein spezieller Lauftest, der „Kindersprint“ heißt.

 ?????????????????????????????      ?????????????????????????????

alle Fotos von „p:e:w“

Am Montag bewiesen die Schüler der Holzwickeder Paul-Gerhardt-Schule, was sportlich in ihnen steckt. Nach dem Erfolg Anfang Februar mit über 1000 Kinder einiger Unnaer Grundschulen starten die Unnaer Organisatoren von „Kindersprint“, Diplomsportlehrer Jens Ole Wilberg und Tennistrainer Michael Witthüser, nun in die zweite Runde mit ihrem Parcours an der Paul-Gerhardt-Schule, Dudenrothschule, Katharinenschule, Grilloschule und der Grundschule Lünern. Nach den dortigen Trainingsläufen geht es für die Kinder weiter ins Stadtfinale. Wegen der großen Teilnehmerzahl mit über 2000 Grundschulkindern in Unna und Holzwickede wurde das Finale auf zwei Termine aufgeteilt: am 28. Februar gehen die schnellen Kids im Autohaus Jonas Unna auf die Rennstrecke. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen – zum Zuschauen und Mitmachen beim Rahmenprogramm.

????????????????????????????? ?????????????????????????????

Mit modernster Computerzeitmessung wird bei dem BKK vor Ort Kindersprint nicht nur die Gesamtzeit erfasst. Auch die Reaktionsgeschwindigkeit beim Antritt, das Sprintvermögen, die Schnelligkeit beim Richtungswechsel und das Pendelvermögen zwischen den Pylonen misst die Lichtschranke bei jedem einzelnen bis auf die Zehntelsekunde genau.

Im Autohaus Jonas Unna (28.2.) treten die Kinder der Klassen 1-4 der fünf teilnehmenden Schulen bei ihren Finalläufen an. Auch neben dem Laufparcours gibt es spannende Aktionen: Antenne Unna kommt mit seinem Mitmachradio, bei der Kreisverkehrswacht bekommen Kinder wichtige Informationen zum Verhalten im Straßenverkehr und die Barmenia lädt zum Basketball-Spiel ein, wo alle Kinder ihre Wurfkünste unter Beweis stellen können und jeder Treffer mit tosendem Applaus belohnt wird. Das verspricht ein sportliches Wochenende mit Spiel, Spaß und toller Stimmung zu werden!

 

 




Verkehrssicherheitstraining im 1. Schuljahr

Das Verhalten an Ampeln und Zebrastreifen muss geübt werden

In einem spezial Sicherheitstraining wurden alle Kinder des 1. Schuljahres noch einmal in ihrem Verhalten an Ampeln und Zebrastreifen geschult. In nachgespielten Verkehrssituationen wurde die Rundumsicht, der Blick auf fahrende und stehende Autos geübt. Unfälle konnten verhindert werden – und – sind ab sofort nicht mehr denkbar 🙂

    IMG_3217   IMG_3215   IMG_3212




Die Hände zum Himmel….

Karneval feiern macht Spaß

Bär und Tiger, Alien und Ninja, Pirat und Super Model, Prinzessinnen und Königinnen – so traten sie verkleidet zum Karneval auf. In allen Klassen wurde getanzt, gespielt, lecker und (un)gesund gegessen. Halt wie auf einer richtigen Party! Auch die Lehrer waren verkleidet – aber klar doch! Für den Notfall hatten wir einen Arzt an Bord, einen Hausmeister, Clown, BVB-Fan und viele mehr. Für jeden war etwas dabei: Schaut euch doch mal die Bilder an. Die findet ihr in der Bildergalerie. Viel Spaß dabei.

DSC_0361     DSC_0352     DSC_0371

 




Kinder-Uni in Holzwickede

„Physik unter Wasser! Was Fische, Taucher und U-Boote beachten müssen“

Pünktlich zum Jahresanfang liegt nun das neue Programm vor – mit Vorlesungen von A wie Astronaut bis Z wie Zaubertricks. Am 27. Februar verwandelt sich das Forum des Holzwickeder Schulzentrums in einen Hörsaal.

Prof. Dr. Mark Schülke von der Fachhochschule Südwestfalen hält eine Vorlesung zum Thema „Physik unter Wasser! Was Fische, Taucher und U-Boote beachten müssen“. Warum bekommen wir beim Tauchen im Schwimmbad schon in 3 Metern Tiefe Ohrenschmerzen? Wie bewältigen Fische, Taucher oder U-Boote das Ab- und Auftauchen? Wie kann ein Schiff, obwohl es aus Stahl ist, schwimmen?

Die Vorlesungen sind für alle Kinder offen. Anmeldungen sind in der Regel nicht erforderlich.

Beginn ist um 17.00 Uhr im Forum des Schulzentrums an der Opherdicker Straße 44.

Die Kinder-Uni spricht Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren an. Die Vorlesung dauert ca. eine Stunde.

Der Eintritt ist frei.