Archiv für den Monat: November 2018

image_pdfimage_print

Schulanbau in Betrieb genommen – 3b back to school

Feuerwehrklasse zieht zurück in die Schule

Etwa 12 Wochen lang verweilten die Kinder der Klasse 3b in der alten Feuerwehr in Hengsen. Fuhren dort ein paar Jahrzehnte die Feuerwehrautos ein und aus, wurden dort zuletzt die Kinder der Paul-Gerhardt-Schule unterrichtet. Nun ist die einzige Dependance in der Geschichte der PGS beendet. Auf den Fotos sieht man die Kinder in ihrer alten Feuerwehrklasse und in der neu eingerichteten Klasse in der PGS.


        

Lieb verpackte Päckchen für die Holzwickeder Tafel gesucht

Schule organisiert erneut Spendenaktion für die Tafel – ab sofort können Päckchen in der Schule bis zum 21.11. abgegeben werden

Seit vielen Jahren sammelt die Schule Spenden, in Form von lieb verpackten Päckchen für die Holzwickeder Tafel. Auch in diesem Jahr möchten wir wieder die Tradition fortsetzen und uns an der Aktion Weihnachtspakete der Holzwickeder Seniorengruppe „Mit Rat und Tat“ beteiligen. Daher möchten wir alle herzlichst bitten, ein schön verpacktes Päckchen für die Bedürftigen der Holzwickeder Tafel zu spenden. Die Päckchen sollten z.B. folgende Dinge beinhalten: – Spielsachen, – Bücher, – kleine Süßigkeit, o.ä.  Außerdem sollte das Päckchen einen Anhänger tragen, der kenntlich macht für wen das Geschenk gedacht, z.B. für einen Jungen oder ein Mädchen und für welches Alter es geeignet ist.

Wir freuen uns über jedes mitgebrachte, herzlich geschenkte Paket!