Archiv für den Monat: August 2019

Endlich in der Schule

35 neue Schulkinder in die PGS aufgenommen

Wolf, Tiger oder Fuchs – ein Raubtier wird man an der PGS immer, wenn man dort anfängt. Das haben 35 neue Schulanfänger am Donnerstag mit Bravour geschafft: Zuerst gefeiert – der Tag begann mit einem Gottesdienst in der St. Stephanus Kirche in Opherdicke, dann gelernt, dann eine kleine Hausaufgabe zu Hause erledigt. Ein strammer erster Tag – schön, dass ihr da seid. Es freuen sich mit allen Lehrerinnen und Lehrern alle anderen Kinder der Schule.

    

Weitere 4 Kinder wurden durch Zuzug in die Schule aufgenommen, so dass die PGS nun 150 Kinder hat. So voll war es lange Jahre nicht. In insgesamt 7 Klassen lernen die Kinder nur noch im Hauptgebäude der Schule, nachdem die OGS seit ein paar Monaten im Neubau neben der Schule ihre Türen geöffnet hat. Dort ist es auch voller geworden: Zusammen mit den Kindern der Kurzbetreuung gehen dort 120 Kinder jeden Tag ein und aus.

Das Schuljahr beginnt also für viele Kinder. Wir wünschen allen einen guten Start in die Schule und wünschen ein erfolgreiches Schuljahr.