OGS feiert ihr neues Haus ein

image_pdfimage_print
Schlüsselübergabe an die Gemeinde und die Schule mündet inEinweihungsfest

Zahlreiche geladene Gäste überzeugten sich beim Empfang im neuen Speiseraum von den zahlreichen Vorzügen des neuen OGS-Hauses. Dabei wurde der Hausschlüssel symbolisch vom Terhalle-Geschäftsführer Jürgen Ellerkamp an die stellv. Bürgermeisterin Monika Mölle weitergegeben. Über den Schulleiter Magnus Krämer landete die begehrte Trophäe schließlich bei Martina Bleigel, unserer OGS-Leitung. Weitere Grußworte, so von Michael Klimziak als Vertreter des Kirchenkreises und den beiden Vertretern der Kirchen und des örtlichen Schornsteinfegers mündeten in einem Gläschen Sekt.

Die Freude war also bei allen Beteiligten sehr groß, noch größer natürlich bei den Kindern der Schule, die nun täglich in den Genuss des liebevoll eingerichteten Hauses kommen. Endlich fertig, endlich eröffnet, los geht´s!

Kinderfest mit der BVB-Biene Emma, Spielen und Vorführungen

Die OGS hatte ein bunt gemischtes Programm für alle Kinder vorbereitet. Während Groß und Klein bei Kaffee, Kuchen und Getränken verweilten, gingen die Kinder an den vielen Stationen längs, um tolle Attraktionen anzusehen oder bei Mitmachaktionen dabei zu sein. So traten die Tanzkinder mit Vorführungen auf, ebenso die Kinder der Dancekrobatik- und der Lego-AG. Kreativ ging es an der Buttonmaschine und am Schminkstand zu. Führungen zum Bienenstand gehörten ferner genauso wie Spielstationen, z.B. einem Bobbycarrennen zum Programm.

       

Schreibe einen Kommentar