Dreamteam vertritt die Schule bei der WORLD Robot OLYMPIAD

Leon, Moritz, Odin und Philipp als einzige Grundschüler im regionalen Wettbewerb

RAP THE SCRAP – Roboter reduzieren, verwalten und recyceln Müll, so hieß das Thema, dem sich unsere Schüler in der Konkurrenz mit anderen Schulen stellen mussten. Zunächst einmal ein Bild unseres Schiffes, was als Wettbewerbsbeitrag teilgenommen hat und natürlich unseres Teams.

plakat007

Weitere Bilder findet ihr in der Galerie. ODER HIER!

Unsere 4 Sieger wurden später noch geehrt. Hier das Foto. Wer auf dem Foto zu sehen ist, lest ihr in der Bildunterzeile.

DSC_0187

Ehrten das Team aus Holzwickede: WFG-Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom (rechts), Landrat Michael Makiolla (links) und Organisatorin Anica Althoff. Foto: WFG (Ute Heinze)

„Spiel mit!“ – Schulfest: tolles Fest für Groß und Klein

Bürgermeisterin eröffnet das Schulfest

Bei herrlichem Sonnenschein fand im gesamten Schulgebäude und dem Schulhof, samt angrenzender Wiesen das Schulfest statt. Da Schulfeste nur alle 4 Jahre an der Schule stattfinden, freuten sich die Kinder im Vorfeld besonders auf dieses Ereignis. Nur einmal im Laufe ihrer Grundschulzeit gestalten Sie das Fest mit.

Das Fest wurde von der Bürgermeisterin eröffnet. Nach der Eröffnung schrieb sich die Bürgermeisterin gleich noch ins goldene Buch der Schule ein. Daneben finden sich auch die Unterschriften der Ortsvorstehr Frau Kittl und Herrn Schmidt.

 IMG_0726  P1060085 - Kopie   IMG_6625 - Kopie

Es wurde gefeiert, gelacht, gespielt und Leckeres gegessen und getrunken. Der Hit war eine Apfelsinenpressmaschine, durch die an die 50 Kilogramm Früchte gepresst wurden. Herrlich lecker!

P1060127   P1060116 - Kopie   P1060114 - Kopie

Das Thema Nachhaltigkeit wurde im Vorfeld im Orgateam des Schulfestes auf  eine hohe Prioriätsstufe gehoben. Dadurch wurde es weitgehend möglich Plastik- und Pappgeschirr zu vernmeiden und den großen und kleinen Gästen Biogrillfleisch und Fairtradekaffee anzubieten.

Ein dickes Dankeschön gilt wie immer vielen Eltern und Helfern : ) , die sich an Spielstationen, in der Küche und an weiteren Ständen aktiv und engagiert beteiligt haben.

P1060105 - Kopie   P1060093 - Kopie   P1060089 - Kopie

Fest ohne Ende? – Jedes Fest geht einmal zu Ende! Am Nachmittag wurde kräftig aufgeräumt, damit alle rechtzeitig zum Pokalendspiel fit waren.

Einladung zum Schulfest, Samstag 21.05., ab 11 Uhr

Präsentation aller Ergebnisse aus den Projekttagen mit Thema: „Spiel mit!“

Die Paul-Gerhardt-Schule feiert am 21.Mai Schulfest. In der Zeit von 11 Uhr bis 15 Uhr gibt es rund um das Thema „Spiel mit!“ zahlreiche Spiel mit – Aktionen, Ausstellungen über die Ergebnisse aus den Projekttagen und jede Menge Gelegenheit, sich über die Schule zu informieren. Gäste, die etwas essen oder trinken möchten, kommen auf keinen Fall zu kurz.

Wir würden uns freuen, Sie als Besucher begrüßen zu dürfen.

Parcour

HIER das Programm des Festes!

HIER das Einladungsplakat des Schulfestes!

 

 

Spiel mit! – Projekttage erfolgreich beendet

11 Projekte – 30 Teamer – tolle Ergebnisse

Für die Kinder stand für 3 Tagen hauptsächlich Spielen auf dem Stundenplan. Spielerisch ging es in allen Arbeitsgemeinschaften zu, vor allem, weil es den Kindern viel Freude bereitete. Alle Projekte waren sehr handlungsorientiert aufbereitet und so gab es überall viel zu tun und am Ende die unterscheidlichsten tollen Ergebnisse. Es wurde gebohrt, gehämmert, verschiedene Materialien untereinander verbunden, geklebt, geschnitten, gemalt und gehüpft, gesprungen, gelacht. Ausnahmsweise standen mal rechnen und schreiben nicht im Vordergrund, Grund genug, sich vor dem langen Pfingstwochenende mit viel Freude in jahrgangsgemischten Gruppen neuen Inhalten zuzuwenden. In diesen Projekten fanden die Projekttage statt:

Leitergolf- ein Wurfspiel selber bauen und spielen * Alte und neue Schulhofspiele * Brettspiele selbst erfinden * Musik spielen * Le Parkour- entdecke spielerisch die Kraft deines Körpers * Angelspiel * Spiele mit Papier – ein Faltprojekt * Murmelalarm! – Wir bauen eine Murmelbahn * Spiele früher * Film über die Projekttage * Zaubern

Zaubern2      Parcour4    Murmeln6

Die Zahl der Teamer hatte sich in allen Projekten auf insgesamt 30 Personen erhöht. Dank zahlreicher Eltern, die auch eigenständig Projekte wie Zaubern oder den Projektfilm übernahmen, verdreifachte sich die Zahl der Lehrerinnen und Lehrer enorm. Klasse!

Dreamteam bereitet sich auf Lego – world robot olympiad in Lünen vor

Logo: WRO

Mit einem Spitzenbeitrag zum Thema Umweltschutz fahren 6 Schüler unserer Schule am 21.05. zum Regionalwettbewerb nach Lünen. Im Gepäck die Lösung für die Beseitigung von Umweltverschmutzungen unserer Weltmeere. Natürlich hoffen wir für unser Team auf einen ereignisreichen und spannenden Tag sowie auf eine gute Platzierung im Gesamtfeld. Gewertet werden die entwickelten und präsentierten Entwürfe aus Legotechnik, die Teamleistung und eine Präsentation. Am Tag des Schulfestes, der zeitgleich stattfindet, präsentieren wir zu jeder vollen Stunde Bilder vom Wettbewerb in der Pausenhalle. Am Ende des Schulfestes steht vielleicht schon fest, ob unser Dreamteam eine Runde weiterkommt.

DSC_3000

 

Kindersprint – Test findet schnelle Kinder heraus

Sprint X testet alle Kinder der Schule

Wer ist der schnellste Läufer? – wer die reaktionsschnellste Schülerin? – wer hat eine gute Beschleunigung? – und wer ist besonders wendig beim Lauf um die aufgestellten Hütchen? Fragen über Fragen, die ein einziger Test – Sprint x – für alle Kinder der Schule herausfindet. Ermöglicht werden genaue Aussagen über eine Lichtschrankenanlage, die auf 2 Bahnen zur großen Freude aller Kinder genau diese Eigenschaften herausfindet. Bleibt noch die Frage: Wer ist schneller? Kinder oder Lehrer? Diese Frage wurde höflich am Ende des Sportvormittags nicht beantwortet.

IMG_4150   IMG_4149   IMG_4148 IMG_4147   IMG_4152   IMG_4151

Musikalische Lesung mit „Sacher und der Quast“

Spiel noch mal“ und „Zugabe“ – begeisterte Kinder hören Literatur und Musik der Extraklasse

Einen Genuss der Extraklasse erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 – 4 in der musikalischen Lesung mit „Der Sacher und der Quast„. Die beiden Musiker aus Unna verbinden Literatur und Musik, aufeinander abgestimmt, zur großen Freude der Kinder. Dass diese begeistert waren, zeigten sie durch viel Applaus, Zugabeforderungen und viel gute Laune. Die ausgewählten Stücke, Texte wie Musik, waren spannend, lustig, gruselig und forderten immer wieder zum Mitmachen auf. Langeweile? – Fehlanzeige!

IMG_4145   IMG_4142   IMG_4140

Im Rahmen des Weltag des Buches findet jährlich eine Autorenlesung in der Schule statt. Alle 2 Jahre gibt es auch eine Buchwoche, die sich nur mit Literatur beschäftigt. Diese ist wieder für nächstes Schuljahr geplant, da das Thema der diesjährigen Projekttage mit dem Thema „Spiel mit!“ einen anderen Schwerpunkt hat.

IMG_4138   IMG_4130   IMG_4127

Schulhofumgestaltung – Übergabe an die Kinder

Bürgermeisterin Ulrike Drossel eröffnet zusammen mit Sponsoren – Dank an alle Sponsoren und den Bauhof der Gemeinde Holzwickede

Die Kinder der Schule staunten nicht schlecht über so viele Ehrengäste. Voran die Bürgermeisterin der Gemeinde Holzwickede, die zusammen mit dem 1. Beigeordneten Herr Detlefsen und der Sachgebietsleiterin Frau Heinrich gekommen war, um den frisch renovierten Schulhof den Kindern der Schule zu übergeben.

Als Sponsoren und damit nicht minder wichtig begrüßten die Kinder Herrn Marc Peine von Kinderlachen und Familie Hahn als Dienstleister aus Holzwickede.

Der Förderverein ist auch bei der Umgestaltung des Schulhofes beteiligt gewsen – wie immer unverzichtbarer Helfer der Schule.

Ohne den Bauhof wären die Umbauten allerdings kaum möglich gewesen, schließlich mussten etliche Quadratmeter Platten ausgetauscht und verlegt werden, das Spielgerät aufgebaut und der Fußballplatz hergerichtet werden.

Nun kann wieder gespielt werden!

IMG_4112   IMG_4104   IMG_4098