Archiv für den Monat: Mai 2019

PGS macht mit, bei: „WDR Bienenfreundliche Schulen gesucht“

Schule bewirbt sich um den Titel „Bienenfreundliche Schule“

Mit zahlreichenden laufenden Aktivitäten rund um die Wild- und Honigbienen und einigen Aktivitäten aus der Vergangenheit bewirbt sich unsere Schule beim WDR. Die Seite der PGS ist neben vielen anderen Schulen online geschaltet. Hier geht es zur Seite des WDR!

Der WDR fügt in Kürze noch ein Erklärvideo „PGS-Nachrichten“ ein, welches unseren Beitrag noch ergänzt. Hier kannst du es ebenfalls schon sehen.

Und hier findest du alle Aktivitäten unserer Schule rund um die Biene.

15. Juni 2019: Stapellauf der neuen OGS

Gemeinde Holzwickede übergibt neues Gebäude seiner Bestimmung

Raus, rein, oben, unten, links – nein rechts, jetzt bitte nicht, ach doch, …. die OGS zieht gerade in ihr neues Gebäude ein. Umzüge sind bekanntlich mit viel Arbeit verbunden und so wimmelt es gerade große Menschen, die Räume einrichten. Die kleinen Menschen werden in Kürze ebenfalls einziehen und eine wunderschönen neue OGS vorfinden. Wir freuen uns auf das große „Aaaahhhhh!“ Letzte Handwerker legen Hand an, bauen das letzte große Gewerk „Die Feuertreppe“ auf, die wegen ihrer wichtigen Funktion nicht fehlen darf, OGS-Mitarbeiterinnen und Firmen, die das Außengelände herrichten wuseln und wuppen überall herum. Das wird!

Interessierte große und kleine Besucher sind zu diesem Einweihungsfest eingeladen. Das Programm ist so gut wie fertig und wird hier in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Erzieherin oder Erzieher im Anerkennungsjahr gesucht

Die Paul-Gerhardt-Schule möchte auch im kommenden Schuljahr wieder eine Stelle mit einer Erzieherin oder einem Erzieher im Anerkennungsjahr besetzen. Die vorrangige Tätigkeit besteht in der sozialpädagogischen Facharbeit in der Schuleingangsphase sowie in der pädagogischen Unterstützung der Arbeit im offenen Ganztag/ Betreuung. Die Stelle ist für den Zeitraum 01.08.2019 – bis 31.07.2020 ausgeschrieben. Interessierte Bewerberinnen oder Bewerber nehmen bitte mit der Schule Kontakt auf.

Malen wie die Profis

Teilnahme am museumspädagogischen Begleitprogramm zur Kunstausstellung „Die Neue Frau“- Künstlerinnen als Avantgarde

Momentan besuchen alle Klassen der Reihe nach die aktuelle Kunstausstellung im Schloss Opherdicke. Geführt und angeleitet durch die zuständige Museumspädagogin besuchen die Schülerinnen und Schüler auch dieses Mal zunächst die Kunstausstellung. Hier erhalten sie eine historische Einbettung der Kunstwerke und lernen die unterschiedlichen Stile der Künstlerinnen und deren Geschichten kennen.

Passend zu den gezeigten Portraits sollen die Schülerinnen und Schüler dieses Mal selbst ein Portrait malen. Damit dies gelingen kann, erarbeitet die Museumspädagogin noch in der Ausstellung gemeinsam mit den kleinen Künstlern die entscheidenden Kriterien und Handlungsschritte beim anfertigen eines Portraits.

Im Anschluss daran verwandeln sich die Schülerinnen und Schüler der PGS zu kleinen Künstlern. Nachdem das Portrait mit Bleistift vorgezeichnet ist, wird es mit einem Folienstift auf eine Folie durchgepaust. Diese wird zum Schluss auf das mit Buntstiften und Aquarellfarben gestaltete Hintergrundblatt geklebt und schon ist das eigene Kunstwerk perfekt 🙂

Wie immer sind die kleinen Künstler mächtig stolz und können es kaum erwarten, ihr eigenes Werk mit nach Hause zu nehmen.

Klassische Musik für alle Klassen der Paul-Gerhardt-Schule

Besuch des Kinderkonzertes „Der Feuervogel“ von Igor Strawinsky

Am vergangenen Mittwoch besuchten alle Klassen das Kinderkonzert zum Ballett „Der Feuervogel“ von Igor Strawinsky. In einer Kolonne von vier Bussen ging die Reise los. Angekommen an der Stadthalle Unna konnten die Schülerinnen und Schüler zunächst sogar noch das Einspielen und geringfügige Verändern der Noten auf Seiten der Musiker beobachten.

Dabei fielen ihnen gleich zwei bekannte Gesichter auf. Denn auch dieses Mal wurde die zugehörige Geschichte inklusive der musikalischen Untermalung zuvor nicht nur im Musikunterricht thematisiert, sondern auch durch die Musikwerkstatt begleitet.

Einer der Musiker, der zuvor seine Tuba in der Schule vorgestellt hatte, ließ es sich nicht nehmen, einzelne Kinder persönlich mit Handschlag zu begrüßen und den Einsatz seines Dämpfers zu erklären und darauf hinzuweisen.

PGS mischt Gegner beim Grundschulcup auf

5. und 7. Platz beim Cup sorgen für gute Stimmung bei den Kindern

Auch wenn es für vordere Platzierungen dieses Mal nicht gereicht hat, war die Stimmung beim HSC-GS-Cup großartig. Die mitgereisten Fans und Mannschaften waren Teil eines spannenden Fußballvormittags. Gut organisiert spulte der HSV Spiel für Spiel ab. Bald schon war klar, dass unsere Mannschaften nicht vorne bei den Spitzenteams vertreten sein würden. Dennoch zeigten allen Spieler*innen Einsatzwillen und Kampf.

    

 

Continue reading

Schule öffnet wieder ihren Haupteingang

Nach vielen Monaten der Umbauzeiten öffnet die Schule wieder ihren Eingang auf der Vorderseite für alle Besucher der Schule. Alle Kinder und Eltern können daher ab Montag, 06. Mai diesen Eingang benutzen. An den Wegesrändern wird zwar noch gebaut, aber auch dies wird bald von der Gemeinde beseitigt.

15. Juni ist Welteröffnungstag der neuen OGS

Bis zu diesem Termin wird es sicherlich noch hübscher 🙂 Programm und Einladung für dieses Ereignis folgen in Kürze über alle Kanäle!