und dann ab in die Ferien!

image_pdfimage_print

Weihnachtsgottesdienst und Weihnachtsfeier beenden das Jahr 2018

Traditionell feiert die Schule in dieser Kombination das bevorstehende Fest mit allen Kindern und Familien der Schule. Evangelische Kirche und die Weihnachtsfeier der Schule waren sehr gut besucht. Mit Pastor Philipp Reis stellte sich der neue Geistliche der ev. Kirche vor und feiert sogleich mit der ganzen Schule das kommende Weihnachten. „Macht die Türen auf, macht die Herzen weit“ sangen die Kinder, um sich auf den Gottesdienst einzustimmen. Türen bleiben manchmal verschlossen, gehen aber auch auch ganz oft auf im Advent. Im Fürbittgebet trugen die Kinder vor, was sie bewegt. Ein schöner Moment.

Besucht wurde die Weihnachtsfeiersfeier auch von Bürgermeisterin Ulrike Drossel und den Ortsvorstehern Frau Petra Kittel und Herrn Wilhelm Schmidt. Frau Drossel und Herr Reis richteten noch Grußworte an Kinder und Eltern bevor die Feier so richtig losging.

Die Kinder hatten allerlei Lieder, Gedichte und Stücke rund um das Thema Weihnachten vorbereitet. Der ´Weihnachtsmann´ erschien trotz seiner vielen Termine noch plötzlich auf der Feier und brachte frohe Botschaften für alle Besucher mit.

Die Tanz-Ag der OGS und die anschließende Aufführung der Dancekrobatik-Ag waren tolle Höhepunkte der Feier und klangen mit der Verteilung des Friedenslichtes aus. Im anschließenden Café des Fördervereins wurden bei einer Tasse Kaffee dann die bevorstehenden Ferien eingeläutet..

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

     

Schreibe einen Kommentar