Archiv für den Monat: Juni 2020

Mit Abstand waren wir die Besten

Ein bisschen Feiern tut der Seele gut – 4a und 4b verlassen die Schule

Vorweg das Wichtigste: Ihr SEID tolle Kinder und werdet es bleiben! Auch wenn sich unsere Wege nun trennen, können wir uns gerne wiedersehen. Die Schultür der PGS steht euch immer offen!

      

Mit einer kaum mehr für möglich gehaltenen Abschlussfeier verabschiedeten sich die Kinder und die Eltern unserer vierten Schuljahre. Bei strahlendem Sonnenschein fand eine kombinierte Abschlussfeier und ein kleiner Abschlussgottesdienst jeweils nach Klasse „a“ und „b“ getrennt statt. Abstand galt also auch am letzten Schultag. Daran Anteil nahmen viele Eltern, die sich mächtig ins Zeug gelegt hatten. Abschlusszeitung, Abschiedstunnel, Abschiedsgeschenke – mache Augen blieben deswegen nicht trocken!

Schule und ASC09 Aplerbeck schließen Kooperation im Basketball

Dieter Schütz, pixelio.de

Der ASC09 Aplerbeck und die Schule kooperieren zukünftig in der Sportart Basketball. Die Zusammenarbeit ist bereits angelaufen und nimmt nach den Ferien ihren Stapellauf. Gestartet wird mit einem AG-Angebot im Nachmittag, das ein Jugentrainer des ASC in unserer Halle durchführt. Zunächst heißt die Zielgruppe 3. und 4. Schuljahr.

Die Kooperation kann jederzeit ausgebaut werden: Angedacht sind kleinere Spielturniere in der Schule, offene Basketballangebote usw.

Die Schule hat sich daraufhin mit weiteren Basketballkörben in der Turnhalle verstärkt. 2 weitere Körbe auf Kinderhöhe werden in den Sommerferien installiert, so dass wir auf insgesamt 6 Körben trainieren können. Wir freuen uns auf diese neue Kooperation im Bereich „Bewegte Schule“!