fast geschafft – nur noch wenige Wochen bis zur Einschulung

2 erste Tage für unsere Schulanfänger

So geht Schule! Am Freitag kamen unsere über 40 Schulanfängerinnen und Schulanfänger zum Schnuppertag in die Schule. Auf dem Stundenplan stand allerlei Unterricht, eine Schulhofpause und natürlich die Schule weiter kennen zu lernen. Auch die Paten aus Klasse 3 fanden sich mit unseren Neuen zusammen. Das war natürlich für alle spannend zu erfahren, wer denn da bald eingeschult wird – und umgekehrt – wie denn die Großen so sind…

Sportfest der Schule zusammen mit allen Schulanfängern

Auf der Haarstranganlage fand bei allerschönstem Sonnenschein das alljährliche Spiel- und Sportfest statt. Was am Tag zuvor in Patenschaften begann, setzte sich bei Laufen, Springen, Werfen und Fußball fort. Hand in Hand gingen die neu gebildeten Patenteams über den Rasenplatz.

     

Alle Schülerinnen und Schüler absolvierten einen leichtathletischen 4-Kampf, bestehend aus den Disziplinen 50m-Sprint, Weitsprung, Ballwurf und einem abschließenden 800m- oder 1000m-Lauf. Zwischendurch konnte noch jedes Kind das DFB-Fußballabzeichen machen. Dazu waren 5 Stationen vorbereitet worden.

Viele Eltern halfen mit, das Sportfest zu einem gelungenen Tag zu machen. An die 50 Helferinnen und Helfer verteilten sich auf die vielen Stationen oder an die Staände des Fördervereins. Der hatte mit einer mobilen Baubude einen besonderen Stand aufgefahren. Genauer: die Firma ROKI aus Holzwickede stellt der Schule diesen Wagen zur Verfügung.

 

Schreibe einen Kommentar