Die Schülerinnen und Schüler der Paul-Gerhardt-Schule gehen mit Argandona auf Weltreise

Gemeinsam mit dem Team von Argandona gingen die Schülerinnen und Schüler auf große Weltreise. Begleitet von rhythmischen Trommelklängen, Gesang und Tanz erkundeten sie auf diese Weise verschiedene Kontinente und dort lebende Tiere. Es war toll zu sehen, wie die Kinder aufblühten und dem Coronaalltag entflohen 🙂 Singen, Tanzen, Musizieren – all diese von den Kindern geliebten Freuden kamen in den vergangenen zwei Jahren zu kurz. Wie sehr ihnen dies gefehlt hat, zeigten sie durch ihren Eifer beim Nachahmen der Bewegungen und Trommelrhythmen sowie durch ihre leuchtenden Augen. So wurde der Tag zu einem ganz besonderen Tag für alle Kleinen und Großen 🙂

https://www.pgs-holzwickede.de/albums/trommelzauber-2022/