Zum Inhalt springen

Klassen besuchen Kunst-Ausstellung auf Haus Opherdicke

Victor Tuxhorn - Ausstellung regt zu eigener Kunst an

Anhand drei ausgewählter Ausstellungsbilder hat die Museumspädagogin Anke die Klasse der Schule mit auf eine Reise in das Arbeiten des Künstlers Victor Tuxhorn genommen. 

Wichtige Elemente: Stimmung, Jahreszeiten. In einem Lichtexperiment konnten die Kinder erfahren, dass Schnee nicht immer weiß ist und ein Kinder-T-shirt nicht immer das gleiche grün zeigt.

Anschließend haben die Kinder mit der Pädagogin eigene Landschaftsbilder gezeichnet und diese später mit Aquarellfarben nachgezeichnet. 

So entstand Klasse für Klasse eigene Kunst-Werke, auf die die Kinder mächtig stolz waren. Kunst trifft Künstler!

 

Voriger
Nächster