Paul-Gerhardt-Schule Helau

Auch in diesem Jahr feierten Klein und Groß bei bester Laune Karneval in der PGS. Um die Grundlage für eine ordentliche Karnevalssause zu schaffen, begann jede Klasse mit einem gemeinsamen Frühstück in gemütlicher Runde. Mit einer guten Stärkung im Bauch wurde anschließend getanzt, gefeiert und viel gelacht. Man munkelt, dass auch so manche Süßigkeit den Weg in die Kinder- und Erwachsenenbäuche gefunden haben soll 😉 Nach der großen Pause zogen die Wölfe los und holten alle Klassen nacheinander zur obligatorischen PGS-Polonäse ab. Die restliche Zeit wurde innerhalb der einzelnen Klassen gestaltet. So bekam jedes Kind die Möglichkeit das eigene Kostüm zu präsentieren, zu tanzen, Partyspiele zu spielen oder einfach nur zu quatschen und das Beisammensein zu genießen.