Sportlicher Sams – Tag an der PGS

Sportfest und Sponsorenlauf sorgen für einen gefüllten Vormittag

Bei herrlichem Frühsommerwetter verbrachten die Familien der PGS den vergangenen Samstag auf dem Sportplatz in Opherdicke. Auf dem Programm standen der Dreikampf der Bundesjugendspiele und ein anschließender Sponsorenlauf.

alle Fotos in diesem Bericht: Sophie Leistner

Sportfest mit vielen Helferinnen und Helfern

An den Stationen des Dreikampfs der Bundesjugendspiele beteiligten sich an die 30 Eltern und Lehrerinnen und Lehrer. So organisiert, konnten die Kinder die Disziplinen des Wettbewerbs mühelos und zügig schaffen, respektable Ergebnisse inklusive.

Nach Laufen, Springen, Werfen ging es zum vermeintlichen Hauptteil des Tages dem Sponsorenlauf.

Sponsorenlauf für Ukrainehilfe und Förderverein

Die Kinderkonferenz hatte sich im Vorfeld darauf geeinigt, dass sie beim anstehenden diesjährigen Sponsorenlauf die eingelaufene Hälfte an drei Institutionen in Schwerte, Holzwickede und Unna für die Ukrainehilfe geben möchten. Das Ergebnis wird bald veröffentlicht.

Hälftig profitiert der Förderverein der Schule vom eingelaufenen Sponsorenlauf der Schule. Die Kinder liefen umso fleißiger ihre Runden, wird vom erlaufenen Geld doch ein weiteres Spielgerät auf dem Schulgelände angeschafft. Wenn alles klaptt, ist dies eine Basketballanlage im Außenbereich.

Waffeln, Wurst und Getränke vom Förderverein

Nach 3 langen Jahren konnte der Förderverein der Schule endlich mal wieder mit einem Stand aufwarten. Auch dort tummelten sich auf der einen Seite zahlreiche Helferinnen und Helfer und auf der anderen Seite Schlangen vor den Leckereien. Das Angebot war gründlich vorbereitet und fand seine Abnehmer… Ein dickes Dankeschön an alle Beteiligten!