Stadtmeister im Fußball ausgespielt

Team  Deutschland und Frankreich belegen den 7. und 8. Platz

Die Hilgenbaumhalle wurde einmal mehr zum Austragungsort der Stadtmeisterschaften im Fußball. Die 4 Grundschulen hatten sich gründlich auf diesen großen Tag vorbereitet. Ab 9.30 Uhr wurden dann in 2 Gruppen die Teilnehmer für die Endspiele ausgespielt. Leider reichte es für die Teams der Paul-Gerhardt-Schule dieses Mal nur zu den Plätzen 7 und 8. Bedauerlicher weise mussten die beiden Teams auch noch gegeneinander antreten. Beide Mannschaften wurden wie immer hervorragend gecoacht und beim Turnier betreut. Dafür auch im Namen aller Spielerinnen und Spieler ein dickes Dankeschön!

   

Schreibe einen Kommentar