Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Opherdicke

Tolles Rahmenprogramm im ev. Gemeindehaus

Die Paul-Gerhardt-Schule war auf dem Weihnachtsmarkt in Opherdicke wieder mal mit einem eigenen Stand vertreten. Zudem wurden Basteleien für Kinder angeboten. Die große Wiese neben dem Gemeindehaus machte diese Angebote aber fast überflüssig, schließlich ließ sich auf der Wiese hervorragend toben.

Der Schulchor sang 3 Advent- und Weihnachtslieder und Pastor Bald belohnte die Kinder mit einer Leckerei, die die Kinder sich vom Knusperhaus abgreifen durften.

Eltern, Kinder und Lehrer verkauften am Stand der Schule gebastelten Schmuck, feine Nähereien oder Honig und Lebkuchen.

Mit viel Kaffee und Kuchen war der Nachmittag eher kurzweilig und ging schnell vorüber.

DSC_0025    DSC_0017     DSC_0014

Schreibe einen Kommentar