Elternfrühstück zum Beginn der Arbeitsgemeinschaften

6 AGs für die Kinder der Klassen 3 und 4

Mit einem Arbeitsfrühstück begann die neue Runde der Arbeitsgemeinschaften. 6 AGs sind für die Kinder der Klassen 3 und 4 auch in diesem Jahr wieder zusätzlich im Stundenplan. Die genaue und altbewährte Organisationsform findet man hier!

Im Programm sind in diesem Schuljahr Töpfern, Kochen und Backen, Tennis, Fußball, Handarbeiten und Antolin. Die Eltern der Schule übernehmen an dieser Stelle als Erziehungspartner der Schule eine wichtige und wertvolle Aufgabe. Mit annähernd 1000 Stunden über das Jahr verteilt unterstützen sie den Erziehungsauftrag der Schule und bringen den Kindern ganz handfeste und praktische Fertigkeiten bei und sorgen für weitere kognitive Herausforderungen im Schulvormittag, die in lockerer Atmosphäre stattfinden und organisiert werden.

IMG_2794

Allen Eltern ein ganz herzliches Dankeschön für die Bereitschaft eine Arbeitsgemeinschaft an der Paul-Gerhardt-Schule anzubieten.

Schreibe einen Kommentar